Die Vorteile des Brazilian Waxings

 

1. Wochenlang keine neuen Haare

Da beim Brazilian Waxing die Haarwurzel mitentfernt wird, dauert es zwischen 2 und 4 Wochen bis die ersten neuen Haare nachwachsen. Im Vergleich zur Rasur ist das Ergebnis also dauerhaft und langanhaltend.

 

2. Geringe Hautirritation

Gegenüber einer klassischen Rasur ist die Hautirritation minimal, da keine scharfen Rasierklingen mehrmals über die gleiche Hautpartie fahren. Deswegen gibt es beim Brazilian Waxing auch keine lästigen Rasierpickel oder  nachwachsende, unangenehme Stoppeln. 

 

3. Dünnere Haardichte

Bei jeder Behandlung wird die Struktur des Haares langfristig geschwächt. Die Folge ist eine geringere Haardichte, d.h. weniger und feinere Haare auf lange Sicht.

 

4. Angenehmeres Gefühl

Im Vergleich zum herkömmlichen Waxing mit einem Roller wird das Auftragen des Wachses nicht als unangenehm ziepend empfunden. Durch das warme, angenehm duftende Wachs werden die Poren der Haut geöffnet und das Abziehen ist so weniger schmerzhaft.

 

5. Effiziente Behandlung

Unsere einzigartige Wachsformel macht Pflegeprodukte direkt vor oder nach der Behandlung überflüssig. Auch sind keine Papierstreifen mehr nötig. Dadurch kann eine Behandlung effizienter für den Kunden stattfinden. Die gewonnene Zeit aufgrund einer geringeren Anzahl von Arbeitsschritten investieren wir in die intensive Beratung von unseren Kundinnen und Kunden. 

 

6. Positiven Einfluss auf Sex

Viele Intim-Waxing-Kundinnen berichten nach dem Brazilian Waxing sogar von einem intensiveren Gefühl beim Sex. Grund dafür ist die stärkere Durchblutung sowie die unvergleichliche Glätte der Haut, die unsere Waxing-Methode erzeugt.